Eingeschränkte Parkplatzsituation

Liebes Publikum, im Parkhaus der Mercedes-Benz Bank wird es ab 12.05.16 bis voraussichtlich Herbst 2016 zu Einschränkungen kommen. Bitte nutzen Sie den öffentlichen Nahverkehr - Ihre Eintrittskarte gilt als Fahrkarte im VVS-Gebiet zur Veranstaltung und zurück.
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

TheaterhausBlog.com

> Zum Blog ...

Anzeige

 

Theaterhaus Schaufenster

GAUTHIER DANCE: NIJINSKI
20.7. - 23.7.

Das neue abendfüllende Ballett von Marco Goecke erzählt von dem Tänzer und Choreografen Waslaw Nijinski. Das Stück berührt Stationen aus seinem Leben, handelt von den Brettern, die die Welt bedeuten und davon, wie nah Kunst und Wahnsinn beieinander liegen können.

Uraufführung
zu Musik von Frédéric Chopin u.a.

Eine Produktion von Theaterhaus Stuttgart

mehr ...

DIRTY DISHES mit neuem Küchenpersonal
9.7. + 23.7. + 30.7.

DAS Theaterhaus-Kultstück ist zurück!

Dieser rasante, ironische Showdown aus dem Innenleben der Schwarzarbeit-Gesellschaft begeistert das Publikum seit mehr als 650 Vorstellungen. Eine unglaubliche Erfolgsstory, die 2015 am Theaterhaus ihr Zwanzigjähriges feierte und dabei mit einer verjüngten internationalen Küchencrew den Geschäftsführern Rudi und Rüdiger kräftig in die Suppe rotzt.

„Ein Erfolgsstück kehrt zurück (…) Fazit: Gesellschaftskritik ganz ohne langweilige Phrasen.“ - Ludwigsburger Kreiszeitung

mehr ...

Die SWR Landesschau Baden-Württemberg präsentiert: 100 Jahre Christoph Sonntag - Die Jubeltour
16.07.2016

Seit gefühlt ewigen Zeiten tourt Baden-Württembergs bekanntester Kabarett-Comedian durch die Republik – und deshalb knallen jetzt die Spass-Korken:

100 Jahre Christoph Sonntag!!! (Anzahl der Jahre vom ADAC statistisch erhoben und belegt). Grund genug für den TV- und Radiostar aus dem wilden Südwesten nun auch mit seinem Publikum zu feiern!

mehr ...

AUCH DEUTSCHE UNTER DEN OPFERN
17.7.

Will wirklich niemand etwas gewusst, niemand etwas gesehen haben, niemand etwas geahnt haben? Elf Jahre lang zieht eine rechte Terrorgruppe mordend durchs Land. Elf Jahre wurde von Seiten der Ermittler verbreitet, dass die Morde mit Drogendelikten, Geldwäsche und Menschenhandel der türkischen Mafia zusammen hängen. Schließlich wird der sogenannte NSU aufgedeckt, nachdem sich die Hauptverantwortlichen selbst getötet haben und es ergibt sich ein erschreckendes Bild davon, wie viel bereits vorher bekannt war.

 

mehr ...

John McLaughlin & The 4th Dimension
30.7.

Die Gruppe «The 4th Dimension» ist das Ergebnis jahrelanger Zusammenarbeit mit verschiedenen Musikern aus unterschiedlichen Kulturen und musikalischen Traditionen. Die Musik dieser Gruppe integriert auf einzigartige Weise all diese kulturellen Einflüsse und bewahrt sich gleichzeitig die Spontaneität des Jazz.

John McLaughlin – guitar
Gary Husband – keyboards, drums
Etienne Mbappe - bass
Ranjit Barot - drums

mehr ...

Egon Madsens Greyhounds - Eine Theaterhaus Tanzproduktion
21.10. - 23.10.

Eine Tanzproduktion von und mit Egon Madsen und Julia Krämer, Marianne Kruuse und Thomas Lempertz. Mit Choreographien von Amos Ben-Tal, Mauro Bigonzetti, Eric Gauthier, Marco Goecke und John Neumeier.

Einmal Tänzer, immer Tänzer? Eine lebenslange Reise und immer in Fahrt? Zwei Tänzergenerationen, vier Protagonisten, die ihr Leben ganz dem Tanz gewidmet und aus unterschiedlichsten Beweggründen neue Ziele angesteuert haben, kehren nun als „Greyhounds“ auf die Bühne zurück.

 

mehr ...