Eingeschränkte Parkplatzsituation

Liebes Publikum, im Parkhaus der Mercedes-Benz Bank wird es bis voraussichtlich Herbst 2016 zu Einschränkungen kommen. Bitte nutzen Sie den öffentlichen Nahverkehr - Ihre Eintrittskarte gilt als Fahrkarte im VVS-Gebiet zur Veranstaltung und zurück.
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

TheaterhausBlog.com

> Zum Blog ...

Anzeige

 

Theaterhaus Schaufenster

DIRTY DISHES mit neuem Küchenpersonal
30.7.

DAS Theaterhaus-Kultstück ist zurück!

Dieser rasante, ironische Showdown aus dem Innenleben der Schwarzarbeit-Gesellschaft begeistert das Publikum seit mehr als 650 Vorstellungen. Eine unglaubliche Erfolgsstory, die 2015 am Theaterhaus ihr Zwanzigjähriges feierte und dabei mit einer verjüngten internationalen Küchencrew den Geschäftsführern Rudi und Rüdiger kräftig in die Suppe rotzt.

„Ein Erfolgsstück kehrt zurück (…) Fazit: Gesellschaftskritik ganz ohne langweilige Phrasen.“ - Ludwigsburger Kreiszeitung

mehr ...

John McLaughlin & The 4th Dimension
30.7.

Die Gruppe «The 4th Dimension» ist das Ergebnis jahrelanger Zusammenarbeit mit verschiedenen Musikern aus unterschiedlichen Kulturen und musikalischen Traditionen. Die Musik dieser Gruppe integriert auf einzigartige Weise all diese kulturellen Einflüsse und bewahrt sich gleichzeitig die Spontaneität des Jazz.

John McLaughlin – guitar
Gary Husband – keyboards, drums
Etienne Mbappe - bass
Ranjit Barot - drums

mehr ...

Familie Flöz: TEATRO DELUSIO - Theater im Theater
27.9.

TEATRO DELUSIO spielt mit den unzähligen Facetten der Theaterwelt: Zwischen Bühne und Hinterbühne, zwischen Illusion und Desillusion entsteht ein magischer Raum voller anrührender Menschlichkeit

"Die Vorstellung ist zu Ende, das Haus war voll, "Teatro Delusio" hat die Menschen begeistert (...) Familie Flöz erzählt Geschichten mit einem Witz, einem Charme, einem Furor, der die Leute süchtig zu machen scheint." - Süddeutsche Zeitung

"Ohne Worte und doch so ausdrucksstark, ergreifend und doch voller Freude, das ist eine meisterhafte Komödie." - The Guardian

mehr ...

Martin Zimmermann: HALLO
One-man-Show | Physical Theatre
1. + 2.10.

Martin Zimmermann, Bewegungskünstler, leidenschaftlicher Tüftler und halsbrecherischer Möchtegern kreiert zum ersten Mal in seiner Bühnenkarriere ein Solostück. Ein Versuch, sein absurdes Innenleben nach aussen zu stülpen und seine bizarren Gedanken zu bändigen.

"Dieser Künstler ist eine Granate. Ein Garant für abgründiges Bewegungstheater." - DER BUND

 

 

mehr ...

Egon Madsens Greyhounds
Eine Theaterhaus Tanzproduktion
21.10.-23.10.

Eine Tanzproduktion von und mit Egon Madsen und Julia Krämer, Marianne Kruuse und Thomas Lempertz. Mit Choreographien von Amos Ben-Tal, Mauro Bigonzetti, Eric Gauthier, Marco Goecke und John Neumeier.

Einmal Tänzer, immer Tänzer? Eine lebenslange Reise und immer in Fahrt? Zwei Tänzergenerationen, vier Protagonisten, die ihr Leben ganz dem Tanz gewidmet und aus unterschiedlichsten Beweggründen neue Ziele angesteuert haben, kehren nun als „Greyhounds“ auf die Bühne zurück.

 

mehr ...

Tanzkompagnie Flamencos en route: Ritual & Secreto
10.-13.11. + 16.-19.11.

„Ritual & Secreto“, im Dezember in Bern uraufgeführt und im Kunstpalast Düsseldorf zu Gast, ist ein Tanz- und Musikwerk, in dem das Geheimnis im tänzerischen Ritual, seine dynamische innere Verbindung von Musik, Gesang und Rhythmus aufs Feinste ausgekostet wird.

 

mehr ...