23.10.14 | Donnerstag

Megatrends

Eine Diskussion zum Thema "Alternative Mobilitätskonzepte"

mehr ...

Kartenbestellung
Do 23.10.14 18:00  T2   
Eintritt frei
Anmeldung unter campus@region-stuttgart.de

Diskussion

 

Badesalz: Dö Chefs!

Sicherlich warten die vielen BADESALZ -Fans bereits schon sehnsüchtig darauf: nach einer fast zweijährigen Pause präsentieren Henni Nachtsheim und Gerd Knebel ab Mitte 2014 ihr neues Programm „Dö Chefs!“.
„Eine Kneipe am Stadtrand, kein Mensch kommt - und zu allem Überfluss gibt es da auch noch Konkurrenz. Einziger Trost, dem Typ von nebenan geht es auch nicht besser...“. „Dö Chefs!“ ist eine jener skurrilen Geschichten aus dem nahezu unerschöpflichen BADESALZ -Universum, natürlich mit dem für BADESALZ typisch hessisch-schrägen Humor.
Mit mehr als 30 Jahren Bühnenerfahrung sind die beiden Comedians und Musiker nicht nur in Hessen Kult, sondern als BADESALZ eine feste Größe der deutschen Comedy-Szene.

mehr ...

Kartenbestellung
Do 23.10.14 20:00  T1   
VVK: Kat1: 31,90
Kat2: 29,70
Kat3: 27,50
incl. Geb.

Comedy

Veranstalter: Music Circus

 

Der Gott des Gemetzels
von Yasmina Reza

Seit Edward Albees Eheschlacht „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“ hat niemand die Untiefen von Paarbeziehungen so ausgelotet wie die französische Erfolgsautorin Yasmina Reza. Weltweit gespielt und jüngst verfilmt.

 

mehr ...

Kartenbestellung
Do 23.10.14 20:15  T3   
VVK: 16,30/ erm.: 11,90/ U-18J.: 9,70
AK: 17,-/ erm: 13,-/ U-18J.: 11,-
incl. Geb.
Ermäßigung mit der SWR2 Kulturkarte.

Theater

Wir unterstützen die Initiative "Kultur für alle"

 

TANGO à TROIS

Die musikalische Qualität dieses Trios lässt den Tango aus seiner gewohnten Rolle entkommen. Arben Spahiu an der Violine, Peter Wöpke am Cello und der Pianist und Komponist aller Stücke, Peter Ludwig kreieren ein vielfältiges musikalisches Bild, verwandeln Teile ihres Programms in herrliche französische Salonmusik, nehmen ihre begeisterten Zuhörer mit auf eine tonale Reise um die Welt und zeigen auf, dass der Tango nicht nur in Buenos Aires zu Hause ist. Tango à trois funktioniert als beeindruckendes Ensemble. Mit seinen Stücken öffnet Ludwig den Tango für alle möglichen Musikrichtungen, darunter auch Neue Musik und Jazz. Dies hat er mit dem Schöpfer des Tango Nuevo, Astor Piazzolla gemeinsam.

mehr ...

Kartenbestellung
Do 23.10.14 20:15  T4   
VVK: 25,-
incl.- Geb.

Konzert

 

24.10.14 | Freitag

Martin Luding: AUF UND DAVON
Nackt über die Alpen

Vor gut 2000 Jahren machten sich unsere germanischen Vorfahren „auf und davon“ – nämlich auf den längsten Italienurlaub der Geschichte! Horden von Männern, Frauen, Kindern und Tieren waren zusammen unterwegs, Sack und Pack wurden mitgeschleppt und in den Kneipen entlang der Reiseroute gab es manch kräftiges Handgemenge. Also eigentlich kein Unterschied zu einer heutigen Pauschalreise!
Und umgekehrt: Wenn eine Frau den Jahresurlaub plant, sind das genau genommen Vorbereitungen für eine Völkerwanderung!

mehr ...

Kartenbestellung
Fr 24.10.14 20:00  T2 
VVK: 21,80 AK: 22,-

incl. Geb.

Comedy

 

Badesalz: Dö Chefs!

Sicherlich warten die vielen BADESALZ -Fans bereits schon sehnsüchtig darauf: nach einer fast zweijährigen Pause präsentieren Henni Nachtsheim und Gerd Knebel ab Mitte 2014 ihr neues Programm „Dö Chefs!“.
„Eine Kneipe am Stadtrand, kein Mensch kommt - und zu allem Überfluss gibt es da auch noch Konkurrenz. Einziger Trost, dem Typ von nebenan geht es auch nicht besser...“. „Dö Chefs!“ ist eine jener skurrilen Geschichten aus dem nahezu unerschöpflichen BADESALZ -Universum, natürlich mit dem für BADESALZ typisch hessisch-schrägen Humor.
Mit mehr als 30 Jahren Bühnenerfahrung sind die beiden Comedians und Musiker nicht nur in Hessen Kult, sondern als BADESALZ eine feste Größe der deutschen Comedy-Szene.

mehr ...

Kartenbestellung
Fr 24.10.14 20:00  T1 
VVK: Kat1: 31,90
Kat2: 29,70
Kat3: 27,50
incl. Geb.

Comedy

Veranstalter: Music Circus

 

Riccardo Del Fra Quintet - My Chet, My Song eine Hommage an Chet Baker

Die Hommage „My Chet, My Song“ entstand 2011 als Auftragsarbeit für das Festival von Marciac für Quintett und Streichorchester mit Roy Hargrove als Solisten. ...

mehr ...

Kartenbestellung
Fr 24.10.14 20:15  T3 
VVK: 19,-/ erm.: 14,-
inc. Geb.

Konzert

 

Die deutsche Ayse

von Tuğsal Moğul

Regie Janet Stornowski
Bühne/ Kostüme Gudrun Schretzmeier
Regieassistenz Brigitte Luik
Dramaturgie Thomas Richhardt

Es spielen: Larissa Ivleva, Anne Osterloh, Katja Schmidt-Oehm, Yavuz Köroglu

mehr ...

Kartenbestellung
Fr 24.10.14 20:30  T4 
VVK: 16,30/ erm.: 11,90/ U-18J.: 9,70
AK: 17,-/ erm: 13,-/ U-18J.: 11,-
incl. Geb.
Ermäßigung mit der SWR2 Kulturkarte.

Theater

Wir unterstützen die Initiative "kultur für alle"

 

25.10.14 | Samstag

SWR3 Comedy Live mit Christoph Sonntag: Die neue Tour 2014

Ganz nach dem Motto: direkt aus dem Radio, über den Lautsprecher raus auf die Bühne:
Christoph Sonntag, die kabarettistische Spaßbombe unter den Comedians, ist zurück!
Er bringt ab Januar 2014 sein nigelnagelneues 10.tes Soloprogramm mit.

mehr ...

Kartenbestellung
Sa 25.10.14 20:00  T1 
VVK: 26,50/ erm.: (SWR3 Club) 24,-
AK: 26,50
incl. Geb.

Comedy

 

MÄNNERABEND

von Roland Baisch und Martin Luding & Michael Schiller
Eine lustvolle Geisterbahnfahrt durch das Wesen MANN.

 

Mit Martin „Caveman" Luding und Roland Baisch, Regie: Michael Schiller

mehr ...

Kartenbestellung
Sa 25.10.14 20:15  T2 
VVK: 21,80/ AK: 23,-
incl. Geb.

Theater

 

Anne Haigis: songperlen

„Songperlen“ aus über 30 Jahren künstlerischen Schaffens heraus zu picken – diese Wahl fiel Anne Haigis sicher nicht leicht, denkt man an die im Laufe der Zeit 14 veröffentlichten Alben, die in Zusammenarbeit unter anderem mit Wolfgang Dauner, Edo Zanki, Wolf Maahn, Tony Carey, Eric Burdon, Melissa Etheridge, Sam Brown oder Nils Lofgren entstanden. Der Griff in die Schatztruhe ist der Frau mit der Lockenmähne, die sich seit Karrierebeginn in die Riege der führenden deutschen Rockstimmen einreiht, mehr als gelungen.

mehr ...

Kartenbestellung
Sa 25.10.14 20:30  T4 
VVK: 20,70/ erm.: 18,50
AK: 21,-/ erm.: 19,-
incl. Geb.

Konzert

 

Ziemlich beste Freunde

nach dem gleichnamigen Film von Eric Toledano und Olivier Nakache

„Ziemlich beste Freunde“ - der europaweit bekannte Film ist ein wildes und romantisches Märchen und eine Geschichte, die sich Martin Luther King hätte ausdenken können: Der querschnittsgelähmte, wohlhabende Philippe stellt den frisch aus dem Gefängnis entlassenen Kleinganoven Driss als Pfleger ein. Driss empfindet kein großes Mitleid für die Bedürfnisse eines Behinderten und wirbelt den bislang wohlsortierten Alltag des Tetraplegikers kräftig durcheinander. Das aber ist genau das, was Philippe braucht. Kein Mitleid. Philippe sieht seinen Pfleger nicht als sozialen Problemfall, sondern als eine Quelle von Unbeherrschtheit und Freiheitsliebe. Das aber ist genau das, was Driss braucht. Keine Scheu. Zwei Unberührbare, die sich gegenseitig berühren - die Utopie, die in „Ziemlich beste Freunde“ steckt, zelebriert Regisseur Nils Daniel Finckh in seiner Inszenierung von der ersten bis zur letzten Minute.

mehr ...

Kartenbestellung
Sa 25.10.14 20:30  T3 
VVK: 16,30/ erm.: 11,90/ U-18J.: 9,70
AK: 17,-/ erm: 13,-/ U-18J.: 11,-
incl. Geb.
Ermäßigung mit der SWR2 Kulturkarte.

Theater

Wir unterstützen die Initiative "kultur für alle"

 

26.10.14 | Sonntag

Ziemlich beste Freunde

nach dem gleichnamigen Film von Eric Toledano und Olivier Nakache

„Ziemlich beste Freunde“ - der europaweit bekannte Film ist ein wildes und romantisches Märchen und eine Geschichte, die sich Martin Luther King hätte ausdenken können: Der querschnittsgelähmte, wohlhabende Philippe stellt den frisch aus dem Gefängnis entlassenen Kleinganoven Driss als Pfleger ein. Driss empfindet kein großes Mitleid für die Bedürfnisse eines Behinderten und wirbelt den bislang wohlsortierten Alltag des Tetraplegikers kräftig durcheinander. Das aber ist genau das, was Philippe braucht. Kein Mitleid. Philippe sieht seinen Pfleger nicht als sozialen Problemfall, sondern als eine Quelle von Unbeherrschtheit und Freiheitsliebe. Das aber ist genau das, was Driss braucht. Keine Scheu. Zwei Unberührbare, die sich gegenseitig berühren - die Utopie, die in „Ziemlich beste Freunde“ steckt, zelebriert Regisseur Nils Daniel Finckh in seiner Inszenierung von der ersten bis zur letzten Minute.

mehr ...

Kartenbestellung
So 26.10.14 19:30  T3 
VVK: 16,30/ erm.: 11,90/ U-18J.: 9,70
AK: 17,-/ erm: 13,-/ U-18J.: 11,-
incl. Geb.
Ermäßigung mit der SWR2 Kulturkarte.

Theater

Wir unterstützen die Initiative "kultur für alle"

 

Ernst Konarek: Der Kontrabass
Von Patrick Süskind

Das berühmte Werk von Bestsellerautor Patrick Süskind, u.a. Autor des Welterfolgs „Das Parfüm“, ist seit seiner Uraufführung 1981 einer der erfolgreichsten Monologe auf deutschen Bühnen. Etwas, was kein Komponist je geschrieben hat, ein furioses Solostück für einen Kontrabass nämlich und gleichzeitig ein tiefer Einblick in ein höchst fragiles Seelenleben.

mehr ...

Kartenbestellung
So 26.10.14 19:45  T4 
VVK: 17,-/ erm.: 13,-
AK: 19,-/ erm.: 15,-
incl. Geb.

26.11. Geschlossene Veranstaltung!

Theater

 

27.10.14 | Montag

Ziemlich beste Freunde

nach dem gleichnamigen Film von Eric Toledano und Olivier Nakache

„Ziemlich beste Freunde“ - der europaweit bekannte Film ist ein wildes und romantisches Märchen und eine Geschichte, die sich Martin Luther King hätte ausdenken können: Der querschnittsgelähmte, wohlhabende Philippe stellt den frisch aus dem Gefängnis entlassenen Kleinganoven Driss als Pfleger ein. Driss empfindet kein großes Mitleid für die Bedürfnisse eines Behinderten und wirbelt den bislang wohlsortierten Alltag des Tetraplegikers kräftig durcheinander. Das aber ist genau das, was Philippe braucht. Kein Mitleid. Philippe sieht seinen Pfleger nicht als sozialen Problemfall, sondern als eine Quelle von Unbeherrschtheit und Freiheitsliebe. Das aber ist genau das, was Driss braucht. Keine Scheu. Zwei Unberührbare, die sich gegenseitig berühren - die Utopie, die in „Ziemlich beste Freunde“ steckt, zelebriert Regisseur Nils Daniel Finckh in seiner Inszenierung von der ersten bis zur letzten Minute.

mehr ...

Kartenbestellung
Mo 27.10.14 20:00  T3 
VVK: 16,30/ erm.: 11,90/ U-18J.: 9,70
AK: 17,-/ erm: 13,-/ U-18J.: 11,-
incl. Geb.
Ermäßigung mit der SWR2 Kulturkarte.

Theater

Wir unterstützen die Initiative "kultur für alle"

 

DIREN CUMHUR
in englischer Sprache

Das absurde Stück DIREN CUMHUR thematisiert den Kampf um das Überleben der Demokratie am Beispiel der Türki-schen Republik.
Im Namen der Demokratie: Unrechtmäßige Verhaftungen von DemokratInnen! Abschaffung der laizistischen Grundsät-ze! Ethnische Spaltungs- und kriegsdurstige Außenpolitik! Rigorose Unterdrückung der Meinungsfreiheit!

mehr ...

Kartenbestellung
Mo 27.10.14 20:15  T4 
VVK: 15,-/ erm.: 13,-
inc. Geb.

Theater

 

28.10.14 | Dienstag

Jazzchor Freiburg: SCHWING - auf Tour mit neuer CD

Nach seinem gefeierten A Cappella-Programm präsentiert der Jazzchor Freiburg im Herbst 2014 unter der Leitung seines Gründers Bertrand Gröger die brandneue CD "Schwing".

Der Name ist durchaus Programm:
Der Jazzchor Freiburg intoniert "echten" 40er-Jahre-Swing ebenso wie Miles Davis intelligenten Cool-Jazz, er singt große Beatles-Balladen, Pat Methenys sphärischen Fusion-Jazz und norwegischen Singer-Songwriter-Pop - und alles schwingt!

mehr ...

Kartenbestellung
Di 28.10.14 20:00  T2 
VVK: 21,80 17,40
AK: 24 17,40
incl. Geb.

Konzert

 

DIREN CUMHUR
in englischer Sprache

Das absurde Stück DIREN CUMHUR thematisiert den Kampf um das Überleben der Demokratie am Beispiel der Türki-schen Republik.
Im Namen der Demokratie: Unrechtmäßige Verhaftungen von DemokratInnen! Abschaffung der laizistischen Grundsät-ze! Ethnische Spaltungs- und kriegsdurstige Außenpolitik! Rigorose Unterdrückung der Meinungsfreiheit!

mehr ...

Kartenbestellung
Di 28.10.14 20:15  T4 
VVK: 15,-/ erm.: 13,-
inc. Geb.

Theater

 

29.10.14 | Mittwoch

Ja, ich will!
Eine Produktion von floff publishing in Zusammenarbeit mit dem Theaterhaus Stuttgart

Ein ironisch-sarkastisch-ernsthaft-lustiger Abend über die Gewohnheiten
und Klischees von Männern und Frauen.

mehr ...

Kartenbestellung
Mi 29.10.14 20:00  T3 
VVK: 21,80 AK: 23,-
incl. Geb.

Theater

 

GAUTHIER DANCE: Alice

Die neue Produktion von Gauthier Dance!
Choreographie: Mauro Bigonzetti

„Wunderbar – wie seltsam heute alles ist! Und gestern war alles ganz wie gewohnt. Ob ich in der Nacht vertauscht worden bin? Lass mal sehen: War ich dieselbe, als ich heute früh aufgestanden bin? Es kommt mir fast so vor, als wäre eine Veränderung mit mir vorgegangen. Aber wenn ich nicht dieselbe bin, erhebt sich die Frage: Wer um alles in der Welt bin ich? Das ist das große Rätsel!”   aus Lewis Carroll, Alice`s Adventures in Wonderland

mehr ...

Kartenbestellung
Mi 29.10.14 20:00  T1 
VVK:
Fr + Sa
Kat1: 42,-/ erm.: 37,-
Kat2: 38,-/ erm.: 34,-
Kat3: 31,-/ erm.: 27,-

So-Do
Kat1: 39,-/ erm.: 34,-
Kat2: 35,-/ erm.: 31,-
Kat3: 28,-/ erm.: 24,-
incl. Geb.

SILVESTER:
VVK: Kat1: 48,-/ Kat2: 43,-/ Kat3: 38,-/ Kat4: 30,-
incl. Geb. + Garderobe

Tanz

Wir unterstützen die Initiative "kultur für alle"

 

Ralph Ruthe: Shit Happens! Die Tour!

Ein Cartoonist auf der Bühne? Was macht der da?
Was jeder gute Komiker auch tut: die Zuschauer zum Lachen bringen.

mehr ...

Kartenbestellung
Mi 29.10.14 20:15  T2 
VVK: 20,70
AK: 22,-
incl. Geb.

Comedy

 

Holger Edmaier: schlachtreif - das Rind im Mann

Entdecken Sie das Rind im Mann! Holger Edmaier präsentiert seine neusten Geschichten und Lieder abseits des Herdentriebs gegen den alltäglichen Rinderwahn zwischen Kuhdorf und Ochsentour: Wie domestiziere ich meinen Partner? Wie viel Grill braucht das starke Geschlecht? Und warum ist Urlaub auf dem Bauernhof kein Urlaub?
Erleben Sie, wie Holger Edmaier an der Fleischtheke seine letzte Scheibe Wurst bekommt und bravourös beim Antigravitationstraining scheitert. Nach diesem Abend, werden Sie Kühe mit anderen Augen sehen!

mehr ...

Kartenbestellung
Mi 29.10.14 20:15  T4 
VVK: 16,30/ erm.: 14,10
AK: 17,-/ erm.: 15,-
incl. Geb.

Kabarett

 

30.10.14 | Donnerstag

Stefano Bollani: Solo

„Für mich bestand lange die Gefahr, dass ich einfach zu viel spiele, dass ich zu viele Effekte, Kunststückchen und Überraschungen in meine Improvisationen einbaue und meinem Spaß am Witzigen zu sehr nachgebe“, sagt Bollani, „Inzwischen weiß ich, dass man gute Ideen schonend behandeln muss.“
 
Bollani schmilzt die Erfahrungen diverser musikalischer Milieus homogen in einen unverwechselbaren Personalstil ein und gebietet dabei über eine geradezu enzyklopädische Vielfalt an Stilen und Tonfällen.

mehr ...

Kartenbestellung
Do 30.10.14 20:00  T3 
VVK: 24,-/ erm.: 19,-
incl. Geb.

Konzert

 

GAUTHIER DANCE: Alice

Die neue Produktion von Gauthier Dance!
Choreographie: Mauro Bigonzetti

„Wunderbar – wie seltsam heute alles ist! Und gestern war alles ganz wie gewohnt. Ob ich in der Nacht vertauscht worden bin? Lass mal sehen: War ich dieselbe, als ich heute früh aufgestanden bin? Es kommt mir fast so vor, als wäre eine Veränderung mit mir vorgegangen. Aber wenn ich nicht dieselbe bin, erhebt sich die Frage: Wer um alles in der Welt bin ich? Das ist das große Rätsel!”   aus Lewis Carroll, Alice`s Adventures in Wonderland

mehr ...

Kartenbestellung
Do 30.10.14 20:00  T1 
VVK:
Fr + Sa
Kat1: 42,-/ erm.: 37,-
Kat2: 38,-/ erm.: 34,-
Kat3: 31,-/ erm.: 27,-

So-Do
Kat1: 39,-/ erm.: 34,-
Kat2: 35,-/ erm.: 31,-
Kat3: 28,-/ erm.: 24,-
incl. Geb.

SILVESTER:
VVK: Kat1: 48,-/ Kat2: 43,-/ Kat3: 38,-/ Kat4: 30,-
incl. Geb. + Garderobe

Tanz

Wir unterstützen die Initiative "kultur für alle"

 

Der Bunte Kessel - Comedy und mehr

Die bunte Variety-Mixshow mit Comedy-Magic, Musik-Comedy und Visual StandUp Comedy.
 
Christopher Köhler, Comedyzauberer, Gastgeber und Moderator präsentiert Top-Künstler der Comedyszene, dieses mal HORTKIND und Atze Bauer.

mehr ...

Kartenbestellung
Do 30.10.14 20:15  T4 
VVK: 19,60/ erm.: 16,30
AK: 20,-/ erm.: 17,-
incl. Geb.

Comedy

In Kooperation mit MB Events & Promotion

 

FAMILIE FLÖZ - Hotel Paradiso

Der Weg in den Himmel führt durch die Hölle Bizarres geschieht im traditionsreichen HOTEL PARADISO, dem kleinen, von der Seniorchefin mühsam zusammen gehaltenen Familienbetrieb in den Bergen. Eine Heilquelle verspricht Linderung seelischer und körperlicher Nöte und über der Eingangstür glänzen vier Sterne. Doch am Himmel ziehen dunkle Wolken auf.

eine Produktion von: Familie Flöz und Theaterhaus Stuttgart
in Koproduktion mit: Theater Duisburg

mehr ...

Kartenbestellung
Do 30.10.14 20:15  T2 
VVK: 20,70/ AK: 21,-
incl. Geb.

Theater

Wir unterstützen die Initiative "kultur für alle"

 

31.10.14 | Freitag

GAUTHIER DANCE: Alice

Die neue Produktion von Gauthier Dance!
Choreographie: Mauro Bigonzetti

„Wunderbar – wie seltsam heute alles ist! Und gestern war alles ganz wie gewohnt. Ob ich in der Nacht vertauscht worden bin? Lass mal sehen: War ich dieselbe, als ich heute früh aufgestanden bin? Es kommt mir fast so vor, als wäre eine Veränderung mit mir vorgegangen. Aber wenn ich nicht dieselbe bin, erhebt sich die Frage: Wer um alles in der Welt bin ich? Das ist das große Rätsel!”   aus Lewis Carroll, Alice`s Adventures in Wonderland

mehr ...

Kartenbestellung
Fr 31.10.14 20:00  T1 
VVK:
Fr + Sa
Kat1: 42,-/ erm.: 37,-
Kat2: 38,-/ erm.: 34,-
Kat3: 31,-/ erm.: 27,-

So-Do
Kat1: 39,-/ erm.: 34,-
Kat2: 35,-/ erm.: 31,-
Kat3: 28,-/ erm.: 24,-
incl. Geb.

SILVESTER:
VVK: Kat1: 48,-/ Kat2: 43,-/ Kat3: 38,-/ Kat4: 30,-
incl. Geb. + Garderobe

Tanz

Wir unterstützen die Initiative "kultur für alle"

 

CZICHOWSKY / KÜHLICH / GENC: LINES FOR LADIES
feat. SHEILA JORDAN & KRISTIN KORB

SHEILA JORDAN - vocals
KRISTIN KORB - vocals & bass
SABINE KÜHLICH - vocals & sax
ANNE CZICHOWSKY - vocals
LAIA GENC - piano & vocals

mehr ...

Kartenbestellung
Fr 31.10.14 20:00  T3 
VVK: 23,-/ erm.: 15,-
incl. Geb.

Konzert

Im Rahmen der Stuttgarter XL Jazztage 2014

 

Manuel Andrack: Andracks kleine Wandershow - Lachen Sie sich Blasen!

Was liegt da näher als Deutschlands Wanderpapst Nr. 1 und Bestsellerautor Manuel Andrack mit der ersten humoristischen Wandershow runter von den Wanderpfaden rauf auf die deutschsprachigen Bühnen zu schicken. Und um Unfälle bei diesem Unterfangen auszuschließen, schätzen wir uns glücklich, Andracks kleine Wandershow unter der ärztlichen Aufsicht und Regie von Dr. Eckhart von Hirschhausen
auf die Bretter, welche die Welt bedeuten, zu schicken. Der Mount Everest ruft! Tibet, wir kommen! Überkopf in der Felswand hängen! Für viele ist das Alltag, nicht für Andrack. Er erzählt Geschichten aus dem Mittelgebirge, lotet aber immer wieder die eigenen Grenzen aus.

mehr ...

Kartenbestellung
Fr 31.10.14 20:15  T2 
VVK: 26,20/ erm.: 22,90
AK: 27,-/ erm.: 24,-
incl. Geb.

Comedy

Veranstalter: Rosenau Kultur e.V.

 

Die deutsche Ayse

von Tuğsal Moğul

Regie Janet Stornowski
Bühne/ Kostüme Gudrun Schretzmeier
Regieassistenz Brigitte Luik
Dramaturgie Thomas Richhardt

Es spielen: Larissa Ivleva, Anne Osterloh, Katja Schmidt-Oehm, Yavuz Köroglu

mehr ...

Kartenbestellung
Fr 31.10.14 20:30  T4 
VVK: 16,30/ erm.: 11,90/ U-18J.: 9,70
AK: 17,-/ erm: 13,-/ U-18J.: 11,-
incl. Geb.
Ermäßigung mit der SWR2 Kulturkarte.

Theater

Wir unterstützen die Initiative "kultur für alle"