52 BACH.LAB III: Dock In Absolute plays Bach

Jean-Philippe Koch Klavier
David Kintziger Bass
Michel Meis Schlagzeug

Die drei Musiker vom Klaviertrio Dock in Absolute verbindet eine gemeinsame Liebe zum Jazz, die sie unterschiedliche Stile und Strömungen von modernem Jazz, Klassik und Rockmusik zu einem ganz eigenen Stil verbinden lässt. Gegründet 2012, hat sich das Trio in kurzer Zeit in die Liga der bekanntesten Festivals katapultiert und ist unter anderem in Hongkong (International Jazz Festival), Brüssel (Jazz Marathon), Luxemburg, Japan und Deutschland (Berlin) aufgetreten. Als spiritus rector sorgt der klassisch ausgebildete Pianist Jean-Philippe Koch für einen jazzigen Bach-Schwerpunkt der Gruppe und komponiert auch eigene Stücke. Im letzten Jahr hat Dock In Absolute in den Ludwigsburger Bauer Studios eine neue CD aufgenommen, die im Mai 2017 bei CAM JAZZ erschienen ist.

Foto: Tom Jungbluth Media

 

Weitere Informationen
Konzert

Veranstalter: Internationale Bachakademie Stuttgart

 

Termine und Kartenbestellung
Sa 09.09.17 22:00  T2 
24,-
incl. Geb.
Telefonische Auskunft und Reservierung unter
(0711) 40 20 7-20 /-21 /-22 /-23
täglich von 10:00 – 21:30 Uhr
Informationen zu Reservierung und Preise

 

Weitere Veranstaltungen "Konzert"
Wolf Biermann & Pamela Biermann und ZentralQuartett: Demokratie feiern, demokratisch wählen!
Schuppanzigh Quartett, Sky du Mont (Sprecher): 35 Casanova, oder: Von der Freiheit des Willens
47 BACH.LAB II: Adagio ma non tanto
Jazz & Latin Night mit Claudia Carbo

Alle Veranstaltungen "Konzert" ...