Verleihung Landesjazzpreis Lebenswerk an Bernd Konrad
31. Theaterhaus Jazztage

Jugendjazzorchester Baden-Württemberg
B. Konrad (sax) Paul Schwarz (p) Herbert Joos (tp)
Südpool + special guests: B. Konrad (sax) John Surman (sax) Michel Godard (tb) Donat Kubrinski (tp) Greetje Bijma (voc) Günter Baby Sommer (dr) Mike Kersting (dr) Paul Schwarz (p) Günter Lenz (b) Sebastian Gramss (b) Frank Kuruc (g) Albrecht Maurer (v)

Der zum vierten Mal in der Kategorie „Sonderpreis für das Lebenswerk“ vergebene Landesjazzpreis Baden-Württemberg geht an den Saxofonisten, Klarinettisten und Komponisten Professor Bernd Konrad. „Mit Bernd Konrad ehren wir einen Pionier des Jazz in Baden-Württemberg. Als virtuoser Instrumentalist und mutiger Avantgardist spielte er sich in die erste Liga des europäischen Jazz. Mit enormer Schaffenskraft entwickelte er sich überdies zu einem der wichtigsten deutschen Jazz-Komponisten, wegweisend etwa sind seine Kompositionen für große Orchester. Als leidenschaftlicher Hochschullehrer und einer der Väter des Landesjugendjazzorchesters Baden-Württemberg prägte er maßgeblich die Jazz-Ausbildung und Generationen von Jazz-Musikerinnen und -Musikern in Baden-Württemberg. Dieses überragende Engagement würdigen wir mit dem Sonderpreis für das Lebenswerk“, sagte Staatssekretärin Petra Olschowski. Mit rund 50 großen Tourneen in den letzten Jahrzenten in alle Welt sei Bernd Konrad auch ein kultureller Botschafter - für den Jazz und das Land.

Die Auszeichnung wird im Rahmen eines Preisträgerkonzerts von Staatssekretärin Petra Olschowski überreicht. Dieses wird erstmalig im Rahmen der renommierten „Theaterhaus Jazztage“ stattfinden. Hier wird Bernd Konrad mit seine

n künstlerischen Wegbegleitern auftreten, darunter Paul Schwarz und der Jazz-Ehrenpreisträger Herbert Joos.Mit der Annahme der Eintrittskarte erklärt sich der Besucher der Veranstaltung damit einverstanden, dass etwaige Bild - und Tonaufnahmen von den Besuchern der Veranstaltung ohne besondere Vergütung ausgestrahlt werden dürfen.

Eine Veranstaltung in Kooperation zwischen dem Theaterhaus Stuttgart und dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg. Unterstützt von der L-Bank, Staatsbank für Baden-Württemberg und Lotto Baden-Württemberg.

Weitere Informationen
Konzert

Mit der Annahme der Eintrittskarte erklärt sich der Besucher der Veranstaltung damit einverstanden, dass etwaige Bild - und Tonaufnahmen von den Besuchern der Veranstaltung ohne besondere Vergütung ausgestrahlt werden dürfen.

 

 

Weitere Veranstaltungen "Konzert"
DREIVIERTELBLUT live
SWR Big Band & Curtis Stigers: The Las Vegas Show
EB Eberhard Budziat Bigband Project feat. Herbert Joos und Patrick Bebelaar: Hallo Herbert - Hallo Patrick
Younee: My Piano
SKO-Sternstunden: Orlacs Hände

Alle Veranstaltungen "Konzert" ...